Donnerstag, 5. Mai 2011

Neues Leseplätzchen

Hallo Ihr Lieben,

ist das nicht ein super Wetter?!
Ach, ich find´s schön..... und hoffe das es auch übers WE so bleibt, dann können wir´s uns auf der Terrasse gemütlich machen und den Blick übers wilde Grün schweifen lassen.... :-)
Während der Osterfeiertage haben wir es uns bequem gemacht und es uns gut gehen lassen - ich hoffe das Ihr auch ein schönes Osterfest und gemütliche Feiertage hattet?
Aber danach haben wir ( mein Göttergatte und ich) ein bißchen im Wohn-Eßzimmer gewerkelt, da mein Mann die Woche nach Ostern frei hatte und diese Gelegenheit muß frau ja nutzen.
Jaaaa, auch ich bin jetzt ein bißchen dem "Weiß-Wahn" verfallen und die "farbigen" Wände (vorher ein Cafe Latte Ton) mußten jetzt einem strahlenden Weiß weichen - ich hatte mir auch eine kleine Holzwand im Wohnbereich gewünscht um ein wenig das skandinavische Flair in die Stube zu holen, da zu aber in einem anderen Post mehr.
Also die Ärmel aufgekrempelt und Wände,Bretter, Regale geschliffen, gestrichen und lackiert. Ein bißchen die Möbel verrückt, endlich kleine Flohmaktschätzchen aus dem Keller geholt und dekoriert und voilá....gleich hat man das Gefühl in einem völlig neuen Raum zu stehen.

Heute zeige ich Euch unser neuer kleiner Vintage - Lesebereich, der jetzt zwischen den Treppenaufgängen seinen Platz gefunden hat.        
   

Ich weiß, ich weiß es ist nicht komplett weiß,
aber ich denke, das muß es auch gar nicht sein.
Denn der Kontrast von schwarz und weiß ergibt einen sehr schönen Reiz.   


Mein kleines Wandboard mit hübschen Flohmaktfunden aus Belgien.

Hübsche kleine alte Druckbuchstaben mit unseren Initialien -
die mußte ich sofort mitnehmen.

  
"Bitte nehmen Sie doch Platz und lesen erstmal gemütlich die Tageszeitung."
( Der Holzkasten unter dem Sessel wird noch geweißt )

Ach, ich muß los - Junior hat Fußballtraining....

Bis bald... liebe Grüße, Tanja    

Kommentare:

Bettina hat gesagt…

Hallo Tanja,

na endlich sehe ich etwas von Eurer Renovierung. Sehr schön ist esder Lesebreich geworden und der Rest? :-)

..........die Gardinen ??? :-)))

Herzliche Grüße
Bettina

Shabby Homedreams hat gesagt…

Hallo liebe Tanja,

also ich finde deinen neuen Leseplatz sehr einladend und geschmackvoll dekoriert.

Ja, irgendwann überkommt es wohl jeden das Weißfieber *lach.

Herzliche Grüße und ein zauberhaftes Wochenende,

Mary

anja (aus dem Land der Friesen) hat gesagt…

Das sieht doch schon sehr gemütlich aus - bin gespannt, was du uns als nächstes zeigst...
Nur für meinen Geschmack sind die beiden Kerzenleuchter zu wuchtig für das bezaubernde Regal (ich hoffe, ich durfte das sagen und du nimmst es mir nicht übel).
Sei lieb gegrüßt,
anja